106 - Rohrdruckmittler mit Flanschanschluss

Der Ashcroft® Rohrdruckmittler mit Flanschanschluss Modell 106 schützt Druckmessgeräte. In-line an die Prozessleitung montiert, wird er in Anwendungen eingesetzt, in denen ein kontinuierlicher Fluss Blockierung oder Ansammlung von Messstoff verhindert sowie Leckage bei Demontage oder Ausfall das Messgerät ausschließt. Eine ideale Lösung, um Anwendungen mit anspruchsvollen Anforderungen zu erfüllen.

Hauptmerkmale:
  • Große Werkstoffauswahl für Membrane und Gehäuseunterteil
  • Membrankapsel und Gehäuseoberteil verschraubt
Eigenschaften:
  • Bauart: Rohrdruckmittler mit Anschlussflanschen nach ASME B16.5 
  • Nenngröße Flansch: 1/2" bis 8"
  • Nenndruckstufe Flansch: 150 lbs.

Der Rohrdruckmittler Modell 106 wird in Anwendungen eingesetzt, die eine sichere und zuverlässige Druckmessung erfordern: 

Prozessindustrie:
  • Öl- und Gasförderung und -Verarbeitung
  • Raffinerien
  • Chemische und Petrochemische Industrie
  • Wasser- und Abwasserbehandlung
Prozessanwendungen:
  • Öl- und Gaspipelines
  • Biogas und Biodiesel
  • ATEX
  • CRN
  • GOST
  • NACE
 

Empfohlene Produkte

Das Ashcroft® Prozessmanometer 1259 gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit.

1259 Prozessmanometer

Das Ashcroft® Prozessmanometer 1259 gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit.

Der Ashcroft® 1106 Pulsationsdämpfer schützt Messgeräte vor plötzlichen Druckanstiegen und Druckschwankungen.

1106 - Pulsationsdämpfer

Der Ashcroft® 1106 Pulsationsdämpfer schützt Messgeräte vor plötzlichen Druckanstiegen und Druckschwankungen.

Tools

  • Suche Vertriebspartner

    Finden Sie unseren authorisierten Ashcroft-Vertriebspartner in Ihrer Region.
  • Werkstoffauswahlhilfe

    Dieser umfassende Leitfaden hilft Ihnen, den richtigen Werkstoff für Ihr Prozessmedium zu finden.

FAQ

Erhalten Sie schnelle Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wählen Sie Ihr Thema:

Alle FAQ anzeigen »