Modell EL - Flüssigkeitsgefülltes Bimetallthermometer

Das Ashcroft® Modell EL flüssigkeitsgefüllte Bimetallthermometer ist ein hochwertiges und präzises Temperaturmessgerät. Eine ideale Lösung, um Anwendungen mit anspruchsvollen Anforderungen zu erfüllen.

Hauptmerkmale:
  • Robustes vollverschweißtes und hermetisch dichtes Edelstahlgerät
  • Rückseitige externe Nullpunkteinstellung für unkomplizierte Nullpunktjustage
  • Maxivision® Zifferblatt für einfaches Ablesen und Vermeidung von Parallaxefehlern
  • Optional für Nenngröße 5" und Gelenkanschluss Werkstoff Gehäuse Edelstahl 316L
Eigenschaften:
  • Genauigkeit: ASME B40.200 (B40.3) Grade A (±1% der Messspanne)
  • Nenngröße: 3" und 5",
  • Anschlusslage: rückseitig oder mit einstellbarem Gelenk
  • Silikongedämpfte Bimetallwendel für Vibrationsdämpfung und schnelle Ansprechzeit
  • Schutzart NEMA 4X/IP66

Das Modell EL flüssigkeitsgefüllte Bimetallthermometer wird in Anwendungen eingesetzt, die eine genaue und zuverlässige Temperaturmessung erfordern:

Prozessindustrie:
  • Öl- und Gasförderung und -Verarbeitung
  • Chemische und Petrochemische Industrie
  • Wasser- und Abwasserbehandlung
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Raffinerien
  • Kraftwerkstechnik
Industrieanwendungen:
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Lüftungs- und Klimatechnik
  • Bedienpanele für Teilsysteme
Medizintechnik und Biotechnologie:
  • Pharmaindustrie, Biotechnologie
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • ATEX
  • CE
  • GOST
 

Empfohlene Produkte

Die Ashcroft Einschraub-Schutzrohre werden bei Prozessen mit hoher Strömungsgeschwindigkeit und korrosive Medien verwendet. Dies dient dazu, das Temperaturmessgerät zu isolieren und zu schützen, und ermöglicht seine Demontage, ohne den Prozess zu beenden

Schutzrohre, geschraubte Ausführung

Die Ashcroft Einschraub-Schutzrohre werden bei Prozessen mit hoher Strömungsgeschwindigkeit und korrosive Medien verwendet. Dies dient dazu, das Temperaturmessgerät zu isolieren und zu schützen, und ermöglicht seine Demontage, ohne den Prozess zu beenden

Die Ashcroft Schutzrohre mit Flanschanschluss werden bei Prozessen mit hohem Druck, hoher Strömungsgeschwindigkeit und korrosive Medien verwendet. Dies dient dazu, das Temperaturmessgerät zu isolieren und zu schützen, und ermöglicht seine Demontage, ohne den Prozess zu beenden.

Schutzrohre, geflanschte Ausführung

Die Ashcroft Schutzrohre mit Flanschanschluss werden bei Prozessen mit hohem Druck, hoher Strömungsgeschwindigkeit und korrosive Medien verwendet. Dies dient dazu, das Temperaturmessgerät zu isolieren und zu schützen, und ermöglicht seine Demontage, ohne den Prozess zu beenden.

Tools

  • Suche Vertriebspartner

    Finden Sie unseren authorisierten Ashcroft-Vertriebspartner in Ihrer Region.
  • Werkstoffauswahlhilfe

    Dieser umfassende Leitfaden hilft Ihnen, den richtigen Werkstoff für Ihr Prozessmedium zu finden.
  • Maßeinheiten-Rechner

    Bleiben Sie beim richtigen Faktor. Dieses nützliche Werkzeug erspart Ihnen Zeit und ermöglicht es Ihnen, Druck- und Temperaturmaßeinheiten schnell umzurechnen.

FAQ

Erhalten Sie schnelle Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wählen Sie Ihr Thema:

Alle FAQ anzeigen »