T6500 Edelstahlmanometer

Das Ashcroft® Edelstahlmanometer T6500 ist zum Industriestandard geworden. Durch seine hohe Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und Leistung ist es ein ideales Produkt für viele Anwendungen und Einsatzbedingungen.

Hauptmerkmale:
  • Edelstahl Segmentwerk
  • Leicht justierbarer Mikrometerzeiger
  • Federträger und Gehäuse verschweißt
  • Optional Ausführung für arktische Umgebungsbedingungen bis -70 °C
  • PLUS! Performance (optional) dämpft Vibrationen, Schock und Pulsationen; Eigenschaften einer gefüllten Gehäuseausführung in einem trockenen Gehäuse
Eigenschaften:
  • Genauigkeit: ±1% der Messspanne (Klasse 1); optional ±0,5% 
  • Messbereiche: Vakuum bis 4.000 bar
  • Nenngröße: 100 mm (4") und 160 mm (6")
  • Rohrfeder / Federträger: Edelstahl 316L oder Monel, Rohrfeder Inconel für Hochdruck
  • Gehäusewerkstoff / Ausführung: Edelstahl 304 oder 316L; T6500 (S3 mit bruchsicherer Trennwand) 
  • IP66 / NEMA 4X

 

Das Edelstahlmanometer T6500 ist für Anwendungen ideal geeignet, für die eine zuverlässige Druckmessung Bedingung ist:

Prozessanwendungen:
  • Bohrinseln
  • Chemische und Petrochemische Industrie
  • Kraftwerke
  • Zellstoff- und Papierindustrie
Industrieanwendungen:
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Spezifische OEM Ausrüstung
Medizin und Biotechnologie:
  • Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
 

Empfohlene Produkte

Die Ashcroft 1115A und 1115P Kapillarleitungen kommen zum Einsatz, wenn Messgeräte wegen erhöhter Prozesstemperatur, Druckspitzen oder besonderer Einbaubedingungen nicht direkt vor Ort montiert werden können.

1115A und 1115P Kapillarleitung

Die Ashcroft 1115A und 1115P Kapillarleitungen kommen zum Einsatz, wenn Messgeräte wegen erhöhter Prozesstemperatur, Druckspitzen oder besonderer Einbaubedingungen nicht direkt vor Ort montiert werden können.

Der Ashcroft DF-EN - Frontbündige Flanschdruckmittler nutzt eine direkt mit dem Flansch verschweißte frontbündige Membran. Dadurch entfällt das aufwendige Druckmittlerunterteil.

DF-EN - Frontbündiger Flanschdruckmittler

Der Ashcroft DF-EN - Frontbündige Flanschdruckmittler nutzt eine direkt mit dem Flansch verschweißte frontbündige Membran. Dadurch entfällt das aufwendige Druckmittlerunterteil.

Tools

  • Suche Vertriebspartner

    Finden Sie unseren authorisierten Ashcroft-Vertriebspartner in Ihrer Region.
  • Werkstoffauswahlhilfe

    Dieser umfassende Leitfaden hilft Ihnen, den richtigen Werkstoff für Ihr Prozessmedium zu finden.
  • Maßeinheiten-Rechner

    Bleiben Sie beim richtigen Faktor. Dieses nützliche Werkzeug erspart Ihnen Zeit und ermöglicht es Ihnen, Druck- und Temperaturmaßeinheiten schnell umzurechnen.

FAQ

Erhalten Sie schnelle Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wählen Sie Ihr Thema:

Alle FAQ anzeigen »