Skalierbarer Differenzdruckmessumformer für Flüssigkeiten und Gase Modell GC52

Seite drucken

Beschreibung:

Skalierbarer Differenzdruckmessumformer für Flüssigkeiten und Gase Modell GC52

Eigenschaften:

  • Bis zu 8-mal kleiner als ein herkömmlich Prozessmessumformer
  • Robustes IP65 Aluminium-Druckgussgehäuse
  • Kontrastreiche hinterleuchtete LCD-Anzeige
  • Messstoffberührte Teile Edelstahl, Viton, Al-Keramik
  • Ausgangssignal 4 … 20 mA, 2-Leiter
  • Über interne Einstellknöpfe kann der Messbereich jederzeit konfiguriert werden
  • Mit der Skalierungsfunktion können beliebige Maßeinheiten dargestellt werden
  • Durchfluss- und Volumenstromberechnung (Wurzelfunktion in Firmware)
  • Simulatorfunktion für 4 … 20 mA ohne Beaufschlagen mit Prozessdruck
  • Minimum/Maximum-Anzeige
  • Anzeige in 90°-Schritten drehbar

Spezifikationen:

  • Größe: 65 mm
  • Genauigkeit: 0,5 %
  • Metrischer Messbereich Min.: 0 ... 10 mbar
  • Metrischer Messbereich Max.: 0 ... 1 bar
  • Imperialer Messbereich Min.: 0 ... 4 in. H2O
  • Imperialer Messbereich Max.: 0 ... 200 in. H2O

Verwendung:

Der Messumformer GC52 nutzt die bewährte ASHCROFT Si-Glas Differential-kondensator-Messzelle in einer Nass/Nass-Verpackung. Damit wird eine zuverlässige und genaue Differenzdruckmessung für kleine Differenzdrücke bei statischen Drücken bis 20 bar möglich. Typische Anwendungen sind Füllstandsmessung an Tanks und Durchflussmessung für Flüssigkeiten und Gase.



zurück